Mihály Bakos

Mihály Bakos

Mihály Bakos, also known in Slovene as Miháo Bakoš or Mihael Bakoš, (ca. 1742–9 April, 1803) was a Hungarian Slovene Lutheran priest, author, and educator.

He was born in a Slovene-speaking family in the village of Šalovci, in the Habsburg Kingdom of Hungary, today in the Prekmurje region of Slovenia. His parents were Ferenc Bakos and Éva Ábraham. In 1779, he became a pastor in Surd, then part of the County of Somogy (now in Zala). In the 17th and 18th centuries, numerous Slovene families from the Slovene March settled in Somogy. Many of them were Lutheran, and so Slovene-language services were set up for them. Bakos' predecessor was István Küzmics, a Slovene writer that translated the New Testament into his local Prekmurian dialect.

Between 1784 and 1785, Bakos served as pastor in Križevci (Hungarian Tótkeresztúr), in Prekmurje. He later returned to Somogy, where he served as the dean for Somogy and Zala counties. In 1791, he wrote the Slovene hymnal Krszcsánszke peszmene knige (Christian Hymnal).

See also

References




Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Mihály Bakos — (auch: Miháo Bakoš; * 1742 in Šalovci, Komitat Vas; † 9. April 1803 in Surd) war ein evangelischer Priester, Lehrer und Schriftsteller in Ungarn, der Geistliche der slowenischen Bevölkerung in Surd. Bakos studierte in Hodoš, seine weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Mihály Barla — Slovene Miháo Barla (ar. 1778. – February 4, 1824.) Slovenian evangelic pastor, writer and poet. Born in Murska Sobota. Studied in Sopron, in the Evangelic Lyceum, by 1803 studied in the University of Jena. In 1807 was the director of the… …   Wikipedia

  • Mihály — ist die ungarische Variante von Michael. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 1.1 Vorname 1.2 Familienname 2 Weiteres …   Deutsch Wikipedia

  • Bakos — ist der Name folgender Personen: Eva Bakos (1929–2003), österreichische Kulturjournalistin und Schriftstellerin György Bakos (* 1984), ungarischer Handballspieler Michael Bakos (* 1979), deutscher Eishockeyspieler Mihály Bakos (1742 1803),… …   Deutsch Wikipedia

  • Mihály Zsupánek — (Slovene: Mihael Županek; 7 March 1830 – 19 January 1905 or 24 January 1898) was a Slovene poet in Hungary, the father of János Zsupánek and grandfather of Vilmoš Županek. Born in Šalovci (Prekmurje), his parents were Péter Zsupanek and Judit… …   Wikipedia

  • Liste der slowenisch-sprachigen Schriftsteller und Dichter in Ungarn — Dies ist eine Liste der Schriftsteller und Dichter die im Königreich Ungarn auf slowenischer Sprache geschrieben und publiziert haben. Die Namen sind im offiziellen (ungarischen) Form gelistet. Inhaltsverzeichnis 1 A 2 B 3 C 4 D 5 F …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der slowenischen Schriftsteller und Dichter in Ungarn — Dies ist eine Liste der Schriftsteller und Dichter die im Königreich Ungarn auf slowenischer Sprache geschrieben und publiziert haben. Die Namen sind im offiziellen (ungarischen) Form gelistet. Inhaltsverzeichnis 1 A 2 B 3 C 4 D 5 F …   Deutsch Wikipedia

  • Liste slowenischer Dichter und Schriftsteller (Ungarn) — Dies ist eine Liste der Schriftsteller und Dichter die im Königreich Ungarn auf slowenischer Sprache geschrieben und publiziert haben. Die Namen sind im offiziellen (ungarischen) Form gelistet. Inhaltsverzeichnis 1 A 2 B 3 C 4 D 5 F …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bad–Bak — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der slowenischsprachigen Schriftsteller und Dichter in Ungarn — Dies ist eine Liste der Schriftsteller und Dichter, die im Königreich Ungarn in slowenischer Sprache geschrieben und publiziert haben. Die Namen sind in ihrer offiziellen (ungarischen) Form aufgelistet. Inhaltsverzeichnis 1 A 2 B 3 C 4 D …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”