Hans Lange

Hans Lange

Hans Lange (* February 17, 1884 in Istanbul; died August 13, 1960 in Albuquerque) was a German-American conductor and musician. He was a son of Paul Lange, who had been a lecturer for music at the American College for Girls in Istanbul in the 1890s, and later was appointed the Sultan's director of music.

Lange was educated in Prague and other European cities. After assignments in several German cities, for example in Bielefeld, he entered the United States in 1925 with a German orchestra to give concerts. The orchestra was dissolved during the tour, and Lange had to re-start his career. In the 1930s he worked at the New York Philharmonic Orchestra, where he was assistant of Arturo Toscanini, and rehearsed almost all his performances. At that time he also worked on his own as a conductor: he recorded one of his Wagner concerts with the famous soprano Kirsten Flagstad.

1936-1943 he worked as "Associate Conductor" and later became "Conductor" (1943-46) of Chicago Symphony Orchestra. As he had not taken up US citizenship during the war, his contract with CSO was not extended in 1946. In 1950 he started to work with the Albuquerque Civic Symphony, which he transformed from an amateur ensemble into what is today known as New Mexico Symphony Orchestra and one of the leading professional orchestras in the United States.

External links

* [http://www.time.com/time/magazine/article/0,9171,755401,00.html TIME 25. November 1935]
* [http://www.nmso.org/About/history.php Portrait photo]
* [http://www.cso.org/main.taf?erube_fh=csocom&csocom.submit.viewProdMed=1&csocom.productid=2093 Soundclip: Hans Lange conducting the CSO] : Ludwig van Beethoven, Klavierkonzert Nr. 5 op. 73


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Hans Lange — bezeichnet: Hans Lange (Dirigent) (1884–1960), deutsch US amerikanischer Dirigent Hans Lange (Sagengestalt), Sagengestalt aus der Jugendzeit des pommerschen Herzogs Bogislaw X. Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur U …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Lange (Dirigent) — Hans Lange (* 17. Februar 1884 in Istanbul; † 13. August 1960 in Albuquerque) war ein deutsch US amerikanischer Dirigent. Er war ein Sohn des osmanischen Hofkapellmeisters Paul Lange. Lange ging nach seiner Ausbildung u.a. in Prag, und nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Lange (Sagengestalt) — Der Bauer Hans Lange ist eine Sagengestalt, mit der die Jugendzeit des pommerschen Herzogs Bogislaw X. (* 1454; † 1523) ausgeschmückt wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Sage 2 Geschichtlicher Hintergrund 3 Künstlerische Bearbeitung …   Deutsch Wikipedia

  • Lange — Verteilung des Namens in Deutschland (2005) Lange ist ein deutscher Familienname. Herkunft, Bedeutung und Verbreitung Der Familienname Lange – von mittelhochdeutsch lanc bzw. mittelniederdeutsch lank – entstand aus dem Übernamen für einen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Blüher — (* 17. Februar 1888 in Freiburg in Schlesien; † 4. Februar 1955 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Philosoph. Als frühes Mitglied und „erster Historiker“ der Wandervogelbewegung erlangte er in jungen Jahren große… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Christian Schmid — 2007 Hans Christian Schmid (* 19. August 1965 in Altötting) ist ein deutscher Filmregisseur, produzent und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Mittelbach — Hans Hermann Mittelbach (* 19. September 1903 in Berlin; † 1986) war ein deutscher Jurist und der erste Dezernent für die Schutzhaft in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern. Er leitete die Verhaftungsaktionen von politisch Verfolgten …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Maria Wingler — (* 5. Januar 1920 in Konstanz; † 19. Januar 1984 in West Berlin) war ein deutscher Kunsthistoriker. Zu den Schwerpunkten seiner kunstwissenschaftlichen Arbeiten gehörten expressionistische Malerei, vor allem Oskar Kokoschka, und das Bauhaus.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Gert Pöttering — 23rd President of the European Parliament In office 16 January 2007 – 14 July 2009 Vice President …   Wikipedia

  • Hans Rösch — (* 24. Dezember 1914 in München) ist ein ehemaliger deutscher Bobfahrer. Er begann in den 30er Jahren seine Sportler Karriere jedoch als Motorradrennfahrer und startete 1936 beim Feldbergrennen im Taunus. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”