Shohachi Ishii

Shohachi Ishii

Shohachi Ishii (born 20 September 1926) is a Japanese wrestler and Olympic champion in Freestyle wrestling.

Olympics

Ishii competed at the 1952 Summer Olympics in Helsinki where he received a gold medal in Freestyle wrestling, the "bantamweight" class. [http://www.databaseolympics.com/games/gamessport.htm?g=13&sp=WRE "1952 Summer Olympics – Helsinki, Finland – Wrestling"] "databaseOlympics.com" (Retrieved on September 3, 2008)]

References


Wikimedia Foundation. 2010.

Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Ishii — ist der Familienname folgender Personen: Ishii Baku (1886–1962), japanischer Tänzer und Choreograph Hiroo Ishii (* 1964), japanischer Baseballspieler und Politiker Ishii Kan (1921–2009),japanischer Komponist Ken Ishii (* 1970), Techno DJ und… …   Deutsch Wikipedia

  • Edvin Vesterby — (2011) Edvin Vesterby (* 23. Oktober 1927 in Riguldi, Noarootsi, Estland) ist ein ehemaliger schwedischer Ringer estnischer Abstammung. Er war Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne …   Deutsch Wikipedia

  • Japan at the 1952 Summer Olympics — Infobox Olympics Japan games=1952 Summer competitors= sports= flagbearer= gold=1 silver=6 bronze=2 total=9 rank=17Japan competed at the 1952 Summer Olympics in Helsinki, Finland. Japan returned to the Olympic Games after not being invited to the… …   Wikipedia

  • Alireza Dabir — Medaillenspiegel Ringen Iran  Iran Olympische Sommerspiele Gold 2000 Sydney …   Deutsch Wikipedia

  • Cejudo — Henry Cejudo (* 9. Februar 1987 in Los Angeles) ist ein US amerikanischer Ringer. Er wurde Olympiasieger 2008 in Peking im freien Stil im Bantamgewicht (bis 55 kg Körpergewicht). Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 USA… …   Deutsch Wikipedia

  • Dagistanli — Mustafa Dağıstanlı (* 11. April 1931 in Sögütpinar bei Samsun) ist ein ehemaliger türkischer Ringer und zweifacher Olympiasieger 1956 und 1960 sowie dreifacher Weltmeister im freien Stil im Bantam bzw. Federgewicht. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Dağıstanlı — Mustafa Dağıstanlı (* 11. April 1931 in Sögütpinar bei Samsun) ist ein ehemaliger türkischer Ringer und zweifacher Olympiasieger 1956 und 1960 sowie dreifacher Weltmeister im freien Stil im Bantam bzw. Federgewicht. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang …   Deutsch Wikipedia

  • Helsinki 1952 — XV. Olympische Sommerspiele Teilnehmende Nationen 69 Teilnehmende Athleten 4955 (4436 Männer, 519 Frauen) Wettbewerbe 149 in 17 Sportarten …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Cejudo — (* 9. Februar 1987 in Los Angeles) ist ein US amerikanischer Ringer. Er wurde Olympiasieger 2008 in Peking im freien Stil im Bantamgewicht (bis 55 kg Körpergewicht). Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Hideaki Tomiyama — (jap. 富山 英明, Tomiyama Hideaki; * 16. November 1957 in der Präfektur Ibaraki) ist ein ehemaliger japanischer Ringer. Er war Olympiasieger 1984 und mehrfacher Weltmeister im freien Stil im Bantamgewicht. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”