Cüneyt Tanman

Cüneyt Tanman
Cüneyt Tanman
Personal information
Full name Mehmet Cüneyt Tanman
Date of birth 16 January 1956 (1956-01-16) (age 55)
Place of birth İstanbul, Turkey
Height 1.81 m (5 ft 11 in)
Senior career*
Years Team Apps (Gls)
1972-1974 Galatasaray S.K. 2 (0)
1974-1976 Giresunspor (loan)
1976-1991 Galatasaray S.K. 402 (41)
National team
Turkey 19 (2)
* Senior club appearances and goals counted for the domestic league only.
† Appearances (Goals).

Cüneyt Tanman (born 16 January 1956 in İstanbul) is a retired Turkish football player.[1]

With the exception of the 1975-76 season where he was loaned to Giresunspor, Tanman player for Galatasaray S.K. during his football career. He played between 1974 and 1988 and used to played most positions for the team. He played 431 games for Galatasaray, most of them as the team captain. He won the Turkish title in 1987 and 1998.

He worked as club manager of Galatasaray between 2004–2006 and currently works as a football commentator in newspapers.

Honours

As player

References

Sporting positions
Preceded by
Fatih Terim
Galatasaray S.K. Captain
1985-1991
Succeeded by
Erdal Keser



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Cüneyt Tanman —  Cüneyt Tanman Spielerinformationen Voller Name Mehmet Cüneyt Tanman Geburtstag 16. März 1956 Geburtsort Istanbul, Türkei Position Abwehrspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Cüneyt Tanman — Mehmet Cüneyt Tanman (né le 16 janvier 1956 à Istanbul) est un footballeur turc. Biographie Il débute sa carrière en 1974 au club de Galatasaray. En 1975, il est prêté à Giresunspor. Pour le reste de sa carrière (jusqu en 1991) il continue à… …   Wikipédia en Français

  • Tanman — Cüneyt Tanman (* 16. Januar 1956 in Istanbul) ist ein bekannter ehemaliger türkischer Fußballspieler. Tanman spielte für den türkischen Fußballverein Galatasaray Istanbul. Für seinen Verein absolvierte er von 1973/74 bis 1990/91 342… …   Deutsch Wikipedia

  • Cüneyt — ist ein türkischer männlicher Vorname[1] arabischer Herkunft[2] (von arabisch ‏جنيد‎, DMG Ǧunayd) mit der Bedeutung „kleiner bzw. junger Soldat“.[3] Vor der Schriftreform von 1928 wurde der Name im Türkischen ‏جنيد‎ / …   Deutsch Wikipedia

  • Cüneyt — (IPA: [dʒynˈeːt]) is a Turkish given name for males. People named Cüneyt include: Cüneyt Arkın, Turkish film actor Cüneyt Bey of Aydın Turkish bey lived in 15th century. Cüneyt Erden, Turkish professional basketballer Cüneyt Köz, Turkish… …   Wikipedia

  • 1. Lig 1986/87 — Erster und somit türkischer Meister in der Saison 1986/87 der 1. Lig wurde Galatasaray Istanbul. Es war für Galatasaray der 7. Titel nach 14 titellosen Jahren in der Vereinsgeschichte und zog mit Beşiktaş Istanbul gleichauf. Fenerbahçe Istanbul… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Lig 1987/88 — Erster und somit türkischer Meister in der Saison 1987/88 der 1. Lig wurde Galatasaray Istanbul. Es war für Galatasaray der 8. Titel. In dieser Spielzeit stiegen nur vier Mannschaften in die 2. Liga ab. Die nächste Spielzeit wurde die… …   Deutsch Wikipedia

  • Galatasaray Istanbul/Namen und Zahlen — Dieser Artikel dient der Darstellung bedeutender Statistiken des Fußballclubs Galatasaray Istanbul. Inhaltsverzeichnis 1 Namen 1.1 Vereinspräsidenten 1.2 Trainer …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ta — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Türkiye Kupası 1990/1991 — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Derzeit kein Artikel, sondern eine Liste der Spielergebnisse Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”