Loreto

Loreto

Loreto is Italian laurel-wood. It may refer to:

In places with Marian shrines

*Loreto, Santiago del Estero, Argentina
*Loreto, Beni, Bolivia
*Loreto (AN), Ancona, Italy, home of the "Basilica della Santa Casa" after which the other shrines are named.
*Loreto Aprutino, Pescara, Italy
*Loreto, Baja California Sur, Mexico
*Loreto (municipality), Baja California Sur, Mexico
*Loreto, Zacatecas, Mexico
*Loreto Region, Peru
*Loreto, Agusan del Sur, Philippines
*Loreto, Surigao del Norte, Philippines

In schools

*Loreto Primary School (Strand), Strand, Western Cape, South Africa
*Loreto School, Kolkata

ee also

*Loreto College, list of Loreto schools
*Sisters of Loreto
*Loretto
*Litany of Loreto
*Notre Dame de Lorette


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Loreto — puede referirse a: Contenido 1 Religión 1.1 Cristianismo 1.2 Templos y reducciones jesuíticas 2 Divisiones administrativas …   Wikipedia Español

  • Loreto — ist der Name von: Loreto (Marken), italienischer Wallfahrtsort in den Marken bei Ancona weitere geographische Objekte: Territorialprälatur Loreto, kirchliche Verwaltungseinheit in Italien Loreto (Provinz), eine Provinz in der Region Loreto (Peru) …   Deutsch Wikipedia

  • Loreto — puede ser: ● Región Loreto Una región del Perú. ● Loreto (Baja California Sur) Una población de México. ● Virgen de Loreto ● Loreto, ciudad ubicada en el centro sur de la provincia de Santiago del Estero, Argentina, una de las más importante de… …   Enciclopedia Universal

  • Loreto [2] — Loreto, Ritter von L. (Ordo et religio equitum Lauretanorum pontificiorum, auch I defensori della Santa di Loreto), gestiftet 1586 vom Papst Sixtus V. zur Bewachung des Marienbildes in Loreto, jedes Mitglied wurde in den Adelstand erhoben u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Loreto — Loreto,   1) [lo reːto], Stadt in den Marken, Provinz Ancona, Italien, auf einem Hügel 127 m über dem Meeresspiegel unweit der adriatischen Küste, 11 000 Einwohner; Bischofssitz; Gemäldegalerie; Kirchenmusikinstrumentenmesse; Wallfahrtsort.… …   Universal-Lexikon

  • Loreto [1] — Loreto (Loretto), 1) Stadt in der Delegation Macerata des Kirchenstaates, am Musone u. unweit des Adriatischen Meeres, besteht aus einer Straße u. hat einige Befestigung; hat Bischof, Handel mit Rosenkränzen, Heiligenbildern u. dgl.; 9000 Ew. In… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lorēto [1] — Lorēto, Binnendepartement von Peru, im N. an Ecuador und Kolumbien, im O. an Brasilien und Bolivia grenzend, 747,296 qkm groß, also nahezu die Hälfte der Republik umfassend, aber nur von rund 100,000 (berechnet für 1896 auf 100,596) Ansiedlern… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lorēto [2] — Lorēto, Stadt in der ital. Provinz Ancona, 5 km von der Küste des Adriatischen Meeres auf einer Anhöhe über dem rechten Ufer des Musone, an der Eisenbahn Bologna Foggia, Bischofssitz und berühmter Wallfahrtsort, hat ein Gymnasium, eine Technische …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Loreto — Lorēto. 1) Stadt in der ital. Prov. Ancona, unweit der Mündung des Musone ins Adriat. Meer, mit Monte Reale (1901) 7845 E.; im Dome das sog. Heilige Haus (La casa santa), das angebliche Wohnhaus der Jungfrau Maria, das 1295 von Engeln nach L.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Loreto — Loreto, päpstl. Stadt in der Delegation Macerata, am adriat. Meere, Bischofssitz, hat 8000 E.; große Wallfahrt zu der Casa santa, dem mit einer prächtigen Kirche überbauten Hause der hl. Familie, das nach der Legende 1291 von Nazareth nach… …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”