Strachan Open

Strachan Open

The Strachan Open was a professional snooker tournament.

The tournament was held once, in 1992, and was a ranking tournament.

The following season, four so-called "Minor Ranking Events" were held. These earned only one tenth of the ranking points of most other ranking tournaments, and were designed to encourage the large number of new snooker professionals. Most of the top sixteen players did not bother to enter. Three of the four minor ranking events were "Strachan Challenges". The fourth was the Benson & Hedges Championship.

The Strachan Challenges continued for one more season, but did not earn ranking points.

Winners


Wikimedia Foundation. 2010.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Strachan Open — Die Strachan Open waren ein professionelles Snookerturnier. Sie wurden in der Saison 1991/92 als reguläres Ranglistenturnier der Snooker Main Tour. Austragungsort war Thornbury. Peter Ebdon erzielte in der Qualifikation für das Turnier ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Strachan Open 1992 — Снукерные турниры Strachan Open Бристоль, Англия Март 1992 …   Википедия

  • Strachan — ist der Familienname folgender Personen: Gordon Strachan (* 1957), schottischer Fußballspieler und trainer Hew Francis Anthony Strachan (* 1949), britischer Historiker Rod Strachan (* 1955), US amerikanischer Schwimmer Strachan steht auch für:… …   Deutsch Wikipedia

  • Strachan Challenge — Снукерные турниры Рейтинговые турниры Чемпионат мира Players Tour Championship Australian Goldfields …   Википедия

  • Strachan Challenge — Turniere der Snooker Main Tour Weltmeisterschaft World Snooker Championship Ranglistenturniere 2008/09 Northern Ireland Trophy Shanghai Masters …   Deutsch Wikipedia

  • China Open (Snooker) — China Open Turnierstatus Ranglistenturnier: seit 1999 Minor ranking Turnier: Einladungsturnie …   Deutsch Wikipedia

  • European Open (Snooker) — Der European Open waren ein professionelles Snookerturnier. Vor der Saison 1988/89 gab es außerhalb des Vereinigten Königreichs keine Weltranglistenturniere. Es wurden die European Open eingeführt, die als Ranglistenturnier bis in die Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • British Open (Snooker) — Die British Open sind ein Profisnookerturnier. Von der 1984/85 bis zur Saison 2004/05 hatten die British Open den Status eines Weltranglistenturniers der Main Tour. In Laufe der Jahre hatte das Turnier verschiedene Sponsoren und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hong Kong Open (Snooker) — Die Hong Kong Open waren ein professionelles Snookerturnier. Das Turnier fand einmalig in der Saison 1989/90 statt. Es hatte dabei den Status eines Weltranglistenturniers der Snooker Main Tour inne. Ursprünglich sollte das Turnier Australian Open …   Deutsch Wikipedia

  • International Open — Die International Open waren ein professionelles Snookerturnier. In seiner Geschichte änderte das Turnier häufig den Sponsor und hieß für ein Jahr auch Goya Matchroom Trophy. Das Turnier wurde von 1981 bis 1997 ausgetragen und hatte seit 1982 den …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”