Waszkowo

Waszkowo

Waszkowo ( _de. Wasche) is a village in western Poland with about 160 inhabitants (2006).
It is ituated in the Greater Poland Voivodship (since 1999), in Poniec municipality, Gostyń county, formerly in Leszno Voivodship (1975-1998).

Historic monuments

The village is locally known for its early Renaissance church. The church was originally founded as an Evangelic temple but later became Roman Catholic.

External links

* [http://www.poniec.pl Poniec official website]


Wikimedia Foundation. 2010.

Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Tychow — Tychowo (deutscher Name bis 1937: Wendisch Tychow, dann: Tychow) ist ein Dorf in der polnischen Woiwodschaft Westpommern und gehört zur Landgemeinde Sławno (Schlawe) im Kreis Sławno. Inhaltsverzeichnis 1 Geografische Lage 2 Ortsname 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Tychowo (Slawno) — Tychowo (deutscher Name bis 1937: Wendisch Tychow, dann: Tychow) ist ein Dorf in der polnischen Woiwodschaft Westpommern und gehört zur Landgemeinde Sławno (Schlawe) im Kreis Sławno. Inhaltsverzeichnis 1 Geografische Lage 2 Ortsname 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Tychowo (Sławno) — Tychowo (deutscher Name bis 1937: Wendisch Tychow, dann: Tychow) ist ein Dorf in der polnischen Woiwodschaft Westpommern und gehört zur Landgemeinde Sławno (Schlawe) im Kreis Sławno. Inhaltsverzeichnis 1 Geografische Lage 2 Ortsname 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Wendisch Tychow — Tychowo (deutscher Name bis 1937: Wendisch Tychow, dann: Tychow) ist ein Dorf in der polnischen Woiwodschaft Westpommern und gehört zur Landgemeinde Sławno (Schlawe) im Kreis Sławno. Inhaltsverzeichnis 1 Geografische Lage 2 Ortsname 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Czarkowo, Gostyń County — See also: Czarkowo, Kościan County Czarkowo   Village   …   Wikipedia

  • Drzewce, Gostyń County — For other places with the same name, see Drzewce (disambiguation). Drzewce   Village   …   Wikipedia

  • Miechcin —   Village   …   Wikipedia

  • Poniec — Poniec …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”