John Gray Richardson

John Gray Richardson

John Gray Richardson was a priest in the Church of England.

Family

He was the son of Samuel B. Richardson of Sheffield.

Career

He studied at Trinity College, Cambridge and graduated in 1872. He was ordained in the Church of England in 1875 and vicar of Monks Kirby, Warwickshire, St. John the Evangelist, Darlington and then St. Mary's Church, Nottingham.

He was appointed rural dean of Nottingham in 1886 and Archdeacon of Nottingham in 1894.

He was appointed rector of Southwell Minster in 1900.

He died in 1924 at Coombe Fishacre House, Newton Abbot.

ource

*The Times, Obituary, 15 July 1924.


Wikimedia Foundation. 2010.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • John Edward Gray — Nacimiento 12 de febrero de 1800 Walsall …   Wikipedia Español

  • John Rawls — (* 21. Februar 1921 in Baltimore, Maryland; † 24. November 2002 in Lexington, Massachusetts) war ein US amerikanischer Philosoph, der als Professor an der Harvard University lehrte. Sein Hauptwerk A Theory of Justice (1971) gilt als eines der… …   Deutsch Wikipedia

  • John M. Clayton — John Middleton Clayton John Middleton Clayton (* 24. Juli 1796 in Dagsboro Sussex County (Delaware); † 9. November 1856 in Dover (Delaware)) war ein US amerikanischer Politiker, US Senator und Außenminister …   Deutsch Wikipedia

  • John Campbell (footballeur, 1871) — John Campbell Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom John Ja …   Wikipédia en Français

  • John C. Fremont — John Charles Frémont John Charles Frémont (* 21. Januar 1813 in Savannah, Georgia; † 13. Juli 1890 in New York City) war ein US amerikanischer Entdecker und Politiker. Seine Vermessungsexpeditionen im Westen der Vereinigten Staaten brachten ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • John Charles Fremon — John Charles Frémont John Charles Frémont (* 21. Januar 1813 in Savannah, Georgia; † 13. Juli 1890 in New York City) war ein US amerikanischer Entdecker und Politiker. Seine Vermessungsexpeditionen im Westen der Vereinigten Staaten brachten ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • John Charles Fremont — John Charles Frémont John Charles Frémont (* 21. Januar 1813 in Savannah, Georgia; † 13. Juli 1890 in New York City) war ein US amerikanischer Entdecker und Politiker. Seine Vermessungsexpeditionen im Westen der Vereinigten Staaten brachten ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • John Charles Frémont — (* 21. Januar 1813 in Savannah, Georgia; † 13. Juli 1890 in New York City) war ein US amerikanischer Entdecker und Politiker. Seine Vermessungsexpeditionen im Westen der Vereinigten Staaten brachten ihm den Namen T …   Deutsch Wikipedia

  • John Downey — John G. Downey John Gately Downey (* 24. Juni 1827 in County Roscommon, Irland; † 1. März 1894 in Los Angeles, Kalifornien) war der 7. Gouverneur von Kalifornien. Bis zur Wahl von Arnold Schwarzenegger 2003 war er der einzige Gouverneur… …   Deutsch Wikipedia

  • John Gately Downey — John G. Downey John Gately Downey (* 24. Juni 1827 in County Roscommon, Irland; † 1. März 1894 in Los Angeles, Kalifornien) war der 7. Gouverneur von Kalifornien. Bis zur Wahl von Arnold Schwarzenegger 2003 war er der einzige Gouverneur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”