Paul Shipton

Paul Shipton

Paul Shipton (1963 - ) is an award-winning children's author.

He was born in Manchester and attended Emmanuel College, Cambridge and Manchester University. After completing two Masters' degrees, he taught English in Istanbul for a year. After returning to the UK, he taught English as a foreign language for several years, and it was around this time that he published his first book, "Zargon Zoo" (1991). Four years later, he published "Bug Muldoon and the Garden of Fear", and relocated with his family to Wisconsin, United States where he works as a freelance editor and writer. He and his family now divide their time between Cambridge, England and Madison, Wisconsin. [http://www.candlewick.com/cat.asp?mode=book&isbn=076362702x&browse=Illustrator Candlewick Press (retrieved 2007-07-09)]

He says his favourite fictional character is Huck Finn, his favourite TV show is Star Trek, his favourite snack is cheese and onion crisps [http://www.bbc.co.uk/bbc7/kids/authors/shipton/ BBC Kids Author profile (retrieved 2007-07-09)] , and his favourite author is John Irving. [http://www.achuka.co.uk/archive/interviews/pshfile.php Achuka authorfile (retrieved 2007-07-09)]

Partial Bibliography

*Zargon Zoo (1991)
*Bug Muldoon and the Garden of Fear (1995)
*Bug Muldoon and the Killer in the Rain (1995)
*The Mighty Skink (1996)
*The Pig Scrolls (2004)
*The Pig Who Saved the World (2006) (winner of the Nestlé Children's Book Prize Bronze Award in 2006)

References

* [http://www.penguin.co.uk/nf/Author/AuthorPage/0,,1000048737,00.html Penguin Author Biography]


Wikimedia Foundation. 2010.

Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Paul Shipton — (* 15. Juni 1963 in Manchester) ist ein britisch US amerikanischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Preise 3 Werke (Auswahl) 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Shipton — Paul Shipton, né le 15 juin 1963 à Manchester, est un écrivain britannique. Biographie Paul Shipton a fait ses études à l Emmanuel College de Cambridge. Il voulait être astronaute. Il y a finalement renoncé et a donc été professeur d… …   Wikipédia en Français

  • Shipton — ist der Name folgender Personen: Eric Shipton (1907–1977), britischer Bergsteiger Paul Shipton (* 1963), britisch amerikanischer Autor Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort beze …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Steinhöfel — (* 14. Januar 1962 in Battenberg, Hessen) ist ein deutscher Autor. Er schreibt Kinder und Jugendbücher, Drehbücher und ist als Übersetzer tätig. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Bücher 3 Übersetzungen …   Deutsch Wikipedia

  • Yves Lanois — Andreas Steinhöfel (* 14. Januar 1962 in Battenberg) ist ein deutscher Kinder und Jugendbuchautor und Übersetzer. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Werke 3 Übersetzungen 4 Auszeichnungen 5 …   Deutsch Wikipedia

  • The Pig Scrolls — infobox Book | name = The Pig Scrolls author = Paul Shipton cover artist = Sally Taylor country = United Kingdom language = English genre = Comedy/adventure publisher = Puffin release date = 2004 media type = Hardback Paperback followed by = The… …   Wikipedia

  • Smarties Prize — Der Nestlé Smarties Book Prize (Nestlé Children s Book Prize) war ein renommierter britischer Literaturpreis, der seit 1985 jährlich von der unabhängigen Gesellschaft Booktrust an herausragende, im Vereinigten Königreich publizierte Bücher… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis — Der Österreichische Kinder und Jugendbuchpreis ist ein Literaturpreis, der einmal jährlich von der Republik Österreich für Bücher österreichischer Verlage und Bücher österreichischer UrheberInnen aus nichtösterreichischen Verlagen verliehen wird …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Kinderbuchpreis — Der Österreichische Kinder und Jugendbuchpreis ist ein Literaturpreis, der einmal jährlich von der Republik Österreich für Bücher österreichischer Verlage und Bücher österreichischer UrheberInnen aus nichtösterreichischen Verlagen verliehen wird …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”