Gyrðir Elíasson

Gyrðir Elíasson

Gyrðir Elíasson is a leading "young" writer in Iceland. He was born in northern Iceland in 1961. He has written ten volumes of poetry and five books of prose. His style is called "highly personal" among other things. [http://edda.is/english/categories.asp?cat_id=587] He is also a translator with an interest in works about the Indigenous peoples of the Americas. He currently lives in Reykjavík with his wife and three children.

External links

* [http://www.bokmenntir.is/rithofundar.asp?cat_id=12&key=G Bokmenntir authors listed under "G", Elíasson being the bottom name]


Wikimedia Foundation. 2010.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Gyrðir Elíasson — (* 4. April 1961 in Reykjavík) ist ein isländischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Gedichte 2.2 Romane …   Deutsch Wikipedia

  • Gyrðir Elíasson — es un escritor de Islandia nacido en 1961. Tiene publicado varios libros que han sido traducidos a varias lenguas. Su forma principal es el relato, aunque la poesía siempre ha sido un parte muy importante de su obra y también escribe novelas. Su… …   Wikipedia Español

  • Elíasson — Gyrðir Elíasson (* 4. April 1961 in Reykjavík) ist ein isländischer Schriftsteller. Er wuchs in Sauðárkrókur im Nordwesten Islands auf, wo er auch die Schule besuchte. Später lebte er im westlichen Teil des Landes in Borgarnes und Akranes und… …   Deutsch Wikipedia

  • Eliasson — oder Elíasson ist der Familienname oder das Patronym folgender Personen: Anders Eliasson (* 1947), schwedischer Komponist Emma Eliasson (* 1989), schwedische Eishockeyspielerin Gyrðir Elíasson (* 1961), isländischer Schriftsteller Jan Eliasson (* …   Deutsch Wikipedia

  • Gyrdhir Eliasson — Gyrðir Elíasson (* 4. April 1961 in Reykjavík) ist ein isländischer Schriftsteller. Er wuchs in Sauðárkrókur im Nordwesten Islands auf, wo er auch die Schule besuchte. Später lebte er im westlichen Teil des Landes in Borgarnes und Akranes und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gyrdir Eliasson — Gyrðir Elíasson (* 4. April 1961 in Reykjavík) ist ein isländischer Schriftsteller. Er wuchs in Sauðárkrókur im Nordwesten Islands auf, wo er auch die Schule besuchte. Später lebte er im westlichen Teil des Landes in Borgarnes und Akranes und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/El — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Isländischer Schriftsteller — Die Anordnung entspricht isländischen Gewohnheiten. In Island existieren keine Familiennamen, daher werden die Personen immer nach den Vornamen (und nicht nach den folgenden Vaters bzw. Muttersnamen) aufgeführt. AÁ B C D E F G H I J K L M N O Ö Ó …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der isländischen Schriftsteller — Die Anordnung entspricht isländischen Gewohnheiten. In Island existieren keine Familiennamen, daher werden die Personen immer nach den Vornamen (und nicht nach den folgenden Vaters bzw. Muttersnamen) aufgeführt. AÁ B C D E F G H I J K L M N O Ö Ó …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der isländischsprachigen Schriftsteller — Die Anordnung entspricht isländischen Gewohnheiten. In Island existieren keine Familiennamen, daher werden die Personen immer nach den Vornamen (und nicht nach den folgenden Vaters bzw. Muttersnamen) aufgeführt. AÁ B C D E F G H I J K L M N O Ö Ó …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”